Sehr geehrte Kunden,

bei vereinbarten Terminen vor Ort bitten wir Sie, zu Ihrem und unserem Schutz, zunächst auch weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen. 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung
Ihr ESG-Team

Recycling von PC-Lüftern

In Computern sind oft nicht nur einer, sondern gleich mehrere Lüfter / Kühl-Ventilatoren eingebaut.

Mindestens einer, welcher von außen frische, kühle Luft ins Innere des Computergehäuses bläst, um die elektronischen Bauteile zu kühlen und teilweise ein zweiter, entgegengesetzter Lüfter / Ventilator, der die warme Abluft absaugt.

Bauteile (z. B. Prozessoren), welche aufgrund ihrer Funktion / Konstruktion viel Wärme erzeugen, werden teilweise mit separaten Minilüftern gekühlt.

Die beim Computer-Recycling anfallenden Lüfter enthalten wie die meisten Motoren eine Kupferspule, Eisen und teilweise Aluminium, welches recycelt werden kann.

Aufgrund des hohen prozentualen Gewichtsanteiles des Gehäuses im Verhältnis zu den metallischen Wertstoffen ist der Ankaufspreis für Lüfter nicht sehr hoch. Sie sollten aber trotzdem wie alle E-Schrotte sorgfältig einem fachgerechten Recycling zugeführt werden.