Elektronikschrott-Recycling

Elektronikschrott fällt sowohl bei der Herstellung von elektronischen Geräten als Produktionsausschuss an als auch bei der Zerlegung und dem Recycling ausgedienter Geräte.

Auf die Rückgewinnung der, in Elektronikschrott enthaltenen Edelmetalle hat sich die ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG seit Jahren spezialisiert. Wir kaufen europaweit edelmetallhaltiges Scheidgut der Entsorgungsbranche und der Elektronikindustrie an.

Aus dem Bereich von edelmetallhaltigem Elektronikschrott kaufen wir:Leiterplatten, Platinen, Laborkarten, Computerstecker, Elektronikbauteile, Chips, EPROMs, ICs,Prozessoren, Relais, Reed-Schalter, Kontaktnieten, Laufwerke, Festplatten, Netzteile, Handys usw.

Ankaufspreise für Leiterplatten, Prozessoren, Computerstecker, Bauteile ...

Computer-Rückwände

Die jeweiligen E-Schrott-Ankaufspreise richten sich nach der anfallenden Menge und dem Edelmetallgehalt. Da die Edelmetallkurse einer permanenten Schwankung unterliegen, ändern sich diese Preise beinahe täglich. Wir bitten Sie deshalb, sich für Preisauskünfte und Terminabsprachen zur Besichtigung Ihrer Elektronikabfälle einfach unverbindlich mit uns in Verbindung zu setzen.

Informationen zur Ankaufsabwicklung

Komplettgeräte / Computer-Recycling

Sollten Sie den Abbau bzw. die Entsorgung einer kompletten Großrechneranlage bzw. eines Rechenzentrums planen, so können Sie sich gerne an einen unserer deutschlandweit tätigen Kooperationspartner in Sachen E-Schrott-Verwertung / Zerlegung / Logistik wie z. B. CR-Recycling wenden.

Dies gilt auch für Einzelplatzcomputer (PCs + Monitore) ab etwa 10 Stück sowie für gemischte Elektronikschrott-Entsorgungen (auch von Kommunen) ab 10t.


Private Elektronikabfälle / Haushaltselektronik / Einzel-PCs ...

Privathaushalte können ihre Kleinmengen an privaten unzerlegten Altelektronikartikeln im jeweils zuständigen Wertstoffhof kostenlos abgeben. Die Kommune kümmert sich dann gemäß der jeweiligen Entsorgungsrichtlinie um ein ordentliches und umweltgerechtes Recycling gemäß WEEE bei einem entsprechenden Erstbehandler / zertifizierten EfB Entsorgungsfachbetrieb.

Beim Erwerb neuer Elektronikartikel können Sie ihre alten Geräte auch beim jeweiligen Elektronik-Händler entsorgen lassen bzw. dort zum Recycling abgeben.

Informationen über die ordnungsgemäße Entsorgung Ihres privaten Elektroschrottes (Kühlschränke, Fernseher, Rasierapparate, Rechner, etc.) erteilt Ihnen der Bürgerservice Ihrer zuständigen Gemeinde oder der jeweilige Hersteller bzw. zuständige Kundenservice der Elektrogeräte.