Sehr geehrte Kunden,

auf Grund der hohen Nachfrage in Verbindung mit den aktuellen Maßnahmen zur Kontaktreduzierung, haben wir keine freien Termine vor Ort mehr im November.
Gerne können Sie uns Ihr Material per Post zusenden. Bei Werten über 2.500 EUR kontaktieren Sie uns bitte, um eine kostenlose Abholung bei Ihnen zu vereinbaren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Mobiltelefon-Recycling

Weltweit werden täglich Tausende von alten Handys / Mobiltelefonen weggeworfen. Bei alten Kartons oder Getränkedosen ist jeder sensibel, wenn es um ein sorgsames Recycling geht. Doch gerade bei ausgemusterten Elektronikartikeln wie Handys ist eine sorgfältige Aufarbeitung der Altgeräte besonders wichtig. Alte Mobilfunkgeräte enthalten eine Vielzahl von Wertstoffen, Metallen und Edelmetallen, welche sich ressourcenschonend zurückgewinnen lassen.

Aufgrund der unterschiedlichen Bauweisen und in unterschiedlicher Menge enthaltenem Edelmetall bzw. recyclingfähigem Material unterscheidet die ESG beim Ankauf zwei Gruppen von Mobiltelefonen: Gruppe A = Handys (mit Wähltastatur) und Gruppe B = Smartphones (mit Touch-Screen).

Handy-Recycling

Gruppe A: Zur Gruppe der Handys zählt die ESG alle handelsüblichen Mobilfunktelefone mit klassischem Aufbau. Die typischen Merkmale sind ein kleines Display und eine vorhandene Wähltastatur (i.d.R. die Tasten von 0–9 und * #). Des Weiteren zählen zu dieser Gruppe auch alle Mobilfunkgeräte, die aufzuklappen oder aufzuschieben sind sowie sämtliche Mobilfunkgeräte mit Computertastatur (z.B. BlackBerry).

Smartphone-Recycling

Gruppe B: Als Smartphone werden alle Mobilfunkgeräte mit berührungs- empfindlichen Bildschirmen (Touch-Screens) bezeichnet. Smartphones verfügen über erheblich umfangreichere Computer-Funktionalitäten als ein herkömmliches „reines“ Mobiltelefon. Die meisten Smartphones sind inzwischen standardmäßig mit Medienabspielfunktionen, einer Digital- und Videokamera und einem GPS-Navigationsgerät ausgestattet.

Die ESG kauft alte Mobilfunktelefone (ohne Akku) zum Recycling an, sowie demontierte Handyplatinen. Die aktuellen Ankaufspreise für Mobiltelefone und Leiterplatten finden Sie in unserer E-Schrott-Preisliste.

Vom Ankauf ausgeschlossen sind PDAs (Personal Digital Assistant) und normale schnurlose Haustelefone sowie deren Leiterplatten.

Zur Ankaufsabwicklung

Komplette Mobilfunkgeräte (mit Akku) und andere unzerlegte E-Schrotte können Recyclingbetriebe und Mobilfunkanbieter bei der Firma CR Recycling verwerten lassen.