Sehr geehrte Kunden,

bei vereinbarten Terminen vor Ort bitten wir Sie, zu Ihrem und unserem Schutz, zunächst auch weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen. 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung
Ihr ESG-Team

Ankaufabwicklung / Recycling edelmetallhaltiger Galvanikabfälle

Zum Ver­kauf / zur Aufarbeitung von edelmetallhaltigen Galvanikrückständen wie Filter, Bäder, Harze, Schlämme, Stanzabfälle, unbestückte vergoldete Leiterplatten, Fehlbeschichtungen, Lote, Salze, Anoden, Kathoden, Kathodengitter oder Elektrolytsilber:

Wenn Sie uns einen Auftrag zum Recycling von Galvanoabfällen erteilen möchten, setzen Sie sich bitte vorab telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung. Wir kalkulieren dann ein Scheidekostenangebot und klären die Formalitäten, auch für einen ev. Gefahrguttransport, mit Ihnen ab.

Galvanoabfälle werden aus umweltrechtlichen Gründen nur von gewerblichen Kunden angenommen und bearbeitet.

In­fo­te­le­fon: +49 7242 95351-77
Info-E-Mail: info@scheideanstalt.de