Sehr geehrte Kunden,

auf Grund der hohen Nachfrage in Verbindung mit den aktuellen Maßnahmen zur Kontaktreduzierung, haben wir keine freien Termine vor Ort mehr im November.
Gerne können Sie uns Ihr Material per Post zusenden. Bei Werten über 2.500 EUR kontaktieren Sie uns bitte, um eine kostenlose Abholung bei Ihnen zu vereinbaren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Pressebilder Edelmetallrecycling / Edelmetallschmelze

Die ESG ist auf das Recycling von Edelmetallen spezialisiert und hier in vielen Geschäftsfeldern vom klassischen Altgoldankauf bis zum Elektronikschrottrecycling tätig. Egal, welchen Ursprung Edelmetallschrotte und Scheidgüter auch haben, letztendlich ist der Verarbeitungsweg innerhalb einer Scheideanstalt für alle der selbe, egal ob es sich um industrielle Produktionsschrotte oder private Edelmetallschätze handelte.

Das Material wird angekauft, nachdem im Labor per Analyse der Edelmetallgehalt festgestellt wurde. Dann wird es mit anderen Materialien ähnlicher Zusammensetzung zu großen Losen zusamengefasst, und dann per Schmelze, thermisch oder themisch bzw. per Elektrolyseverfahren in die enzelnen Feinmetalle aufgeschieden. Diese werden dann zu industrie- oder investmentüblichen Feingehalten raffiniert. Hier arbeiten wir europaweit Hand in Hand in einem Partnerverbund mit verschiedenen Hütten, anderen Scheideanstalten und Shredderbetrieben. Die gewonnenen Edelmetalle liefern wir dann entweder zurück an unsere Industriekunden, oder wir bieten Privatkäufern die Möglichkeit, über unseren Edelmetall-Shop Investmentprodukte wie Barren und Tafelbarren zu erwerben. So bleibt alles im Rohstoffkreislauf, egal ob ein alter Ring, eine alte Zahnkrone oder ein ausgedientes Handy.


Nachfolgend finden Sie einige Pressebilder zum Thema Edelmetallschmelze / -Recycling.