The Queens Beasts

2oz Silbermünzenserie

Die seit 2016 laufende Silbermünzenserie "The Queens Beasts" wird geprägt mit einem Gewicht von 2oz 999er Feinsilber ausgegeben. Der Nennwert der 38,61mm Durchmesser großen Münzen beträgt 5 Pfund.

Abgebildet sind jeweils Wappentiermotive aus dem Stammbaum von Königin Queen Elisabeth II.

Im Prägejahr 2016 ist auf der Zahlseite ein Löwe, der "Lion of England" abgebildet.

2017 die zwei Motive "The Dragon of Wales" und "Griffin of Edward III".

2018 startete mit der optisch sehr gelungenen Einhorn Silbermünze "Unicorn of Scotland". Fortgesetzt wurde die Reihe mit der 2oz-Silbermünze "The Black Bull of Clarence".

Im Jahr 2019 ist bisher "The Falcon of the Plantagenets" erschienen.

Aus der Serie „Queen's Beasts“ werden in den nächsten Jahren insgesamt 10 Motive als Serie auf den Markt kommen. Die Bullionmünze Queen Beasts Lion wurde vom britischen Münzendesigner Jody Clark entworfen und ist gesetzliches Zahlungsmitte in Großbritannien.

Die Inspiration für diese Serie kommt von der Krönung Ihrer Majestät „Queen Elizabeth II” im Jahre 1953 in der Westminster Abbey, wo zehn heraldische Tiere aus dem Stammbaum der Königin für die Zeremonie den Stolz der Königsfamilie repräsentierten.

Auf der Wertseite der Münze ist das neueste Konterfei der Königin von England, designt von Jody Clark zu sehen.

Die weiteren geplanten Motive der Queen’s Beasts Serie: The White Horse of Hanover, The White Greyhound of Richmond, , The Yale of Beaufort, The White Lion of Mortimer.

Gewicht Nominal Feingewicht Durchmesser
2oz 5 Pounds 62,2g 38,61mm