Sehr geehrte Kunden,

bitte beachten Sie, dass in Baden-Württemberg aufgrund der weiteren Verschärfung der Corona-Maßnahmen seit Samstag, den 04.12.2021 die 2G-Regelung im Einzelhandel gilt. Infolgedessen ist der Zutritt nur noch geimpften oder genesenen Personen erlaubt.
Mehr Infos auf den Seiten der Landesregierung.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Ihr ESG-Team

Goldmünzen Rumänien

Das am schwarzen Meer gelegene Rumänien prägt seit 1868 Lei Goldmünzen. Die älteren Exemplare mit dem Portrait Carol I als Umlaufgoldmünzen, die späteren Stücke als Gedenkmünzen für Anleger und Sammler.

Häufig ist z.B. die 1944er 20 Lei Goldmünze zur Wiedereingliederung Siebenbürgens mit der Abbildung rumänischer Soldaten dreier verschiedener Kriege in mit deren jeweils üblichen Kopfbedeckungen und Bartschnitten.

Ankaufswert / Münzdaten

MünzeGewichtLegierungFeingehaltAnkaufspreis
Rumänische Lei Goldmünzen
12,5 Lei (1906)4,03g9003,62gAu183,61
20 Lei (1868-1906)6,45g9005,8gAu298,75
20 Lei (1944)6,55g9005,89gAu298,75
25 Lei (1906)8,06g9007,25gAu367,74
50 Lei (1906)16,13g90014,51gAu735,99
100 Lei (1906)32,26g90029,03gAu1.472,49
100 Lei (2002)1,24g9991,24gAu62,89
500 Lei (1982, 1983)7,2g9006,48gAu328,68
500 Lei (1998)8,64g9007,77gAu394,11
1000 Lei (1983)14,4g90012,96gAu657,37
1000 Lei (1998, 1999)31,1g99931,1gAu1.577,48
1000 Lei (2001)15,5599915,55gAu788,74
2000 Lei (2000)31,1g99931,1gAu1.577,48
5000 Lei (2000, 2001)31,1g99931,1gAu1.577,48
Weitere Rumänische Goldmünzen:
Alle weiteren Rumänische Goldmünzen werden pro g Feingoldinhalt vergütet mit:50,72
Rumänische Goldmünzen verkaufen

20 Lei Goldmünzen Rumänien 1944
20 Lei Goldmünzen Rumänien 1944 -