Chilenische Pesos Goldmünzen

Die südamerikanische Republik Chile prägte früher chilenische Goldpesosmünzen als Umlaufgoldmünzen in großer Stückzahl für den alltäglichen Zahlungsverkehr. Viele dieser Münzen sind inzwischen in alle Welt exportiert und werden als Anlagegoldmünzen nahe dem Goldwert gehandelt. Goldpesos, welche sich beim Münz-Rückkauf als nicht mehr handelbar eingestuft lassen, werden eingeschmolzen und das daraus gewonnene Feingold erneut für die Produktion von Goldbarren, Goldtafeln oder Goldgranulat für die Industrie eingesetzt.

MünzeGewichtLegierungFeingehaltAnkaufswert
Chilenische Gold Pesos 1851 bis 1892
1 Pesos1,52g9001,37gAu57,94
2 Pesos3,05g9002,74gAu115,89
5 Pesos7,62g9006,85gAu289,74
10 Pesos15,25g90013,72gAu580,34
Chilenische Gold Pesos 1895 bis 1980
5 Pesos2,99g9162,74gAu115,89
10 Pesos15,25g90013,72gAu580,34
20 Pesos
1926-1980
4,06g9003,66gAu154,81
20 Pesos
1896-1917
11,98g90010,98gAu464,44
50 Pesos10,17g9009,15gAu387,03
100 Pesos20,34g90018,30gAu774,07
Pesos Goldmünzen Chile verkaufen

100 Pesos Goldmünze Chile

100 Pesos Goldmünze Chile 1968
100 Pesos Goldmünze Chile 1968