Japanische Goldmünzen

Japan verprägte traditionell schon lange Gold in Münzen der alten Währungen Shu, Bu, Koban, Goryoban und Oban. Die Münzen waren teilweise rechteckig, teilweise oval. Später nach der Einführung der Yen Währung wurden dann runde Goldünzen geprägt.

Es gibt japanische Yen, 2 Yen, 5 Yen, 10 Yen, 20 Yen, 10.000 Yen, 50.000 Yen und 100.000 Yen Goldmünzen, wobei Währungseinheit, Münzgewicht und Legierung nicht konstant sind, so dass wir vereinfacht als Preisangabe den jeweiligen Ankaufspreis pro Gramm in japanischen Goldmünzen enthaltenen Feingoldes angeben.

Ankaufswert Japanischer Goldmünzen

Tageskurs 14.12.2019
Ankaufspreis pro g in Japanischen Goldmünzen enthaltenen Feingoldes welche einen Feingehalt von min 900/1000 aufweisen und deshalb als Anlagegoldmünzen gehandelt werden können:42,39
Japanische Goldmünzen verkaufen