Goldmünzen der Falkland Islands

Die Falkland-Inseln liegen östlich des südlichsten Zipfels Südamerikas vor der Küste Argentiniens. Als ehemalige britische Kolonie geben die Falkland-Islands traditionell regelmäßig Gedenkmünzen mit dem Motiv des amtierenden englischen Monarchen auf der Kopfseite aus. Zwischen 1952 und 2022 war dies Queen Elizabeth II. Die Zahlseite zeigt wechselnde Prägebilder. Die Falkland-Island Gedenkmünzen werden in der Regel in sehr hohen Auflagen geprägt und international verkauft. Die Falkland-Inseln haben kein einheitliches Währungs-Gewichts-Legierungs Verhältnis für ihre Goldmünzen, weshalb der Ankaufspreis hier vereinfacht für bankhandelsfähige Goldmünzen pro Gramm enthaltenen Feingoldes angegeben ist.

Ankaufswert Falkland Islands Goldmünzen

Tageskurs 19.05.2024
Ankaufspreis pro g in Falkland Islands Dollar Goldmünzen enthaltenen Feingoldes welche einen Feingehalt von min 900/1000 aufweisen und deshalb als Anlagegoldmünzen gehandelt werden können:70,21
Goldmünzen der Falkland Islands verkaufen