Startseite
Telefon: 07242 - 9535177

Informationen zu unserem Unternehmen

Bevor Sie uns Ihr wertvolles Scheidgut verkaufen, zur Umarbeitung anvertrauen oder Anlageedelmetalle bei uns kaufen, haben Sie selbstverständlich ein Recht darauf, mehr über unser Unternehmen zu erfahren:

Das Unternehmen ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG mit Sitzen in Rheinstetten (bei Karlsruhe) und Schänis (nahe Zürich) recycelt europaweit edelmetallhaltiges Scheidgut der Dental-, Schmuck-, Galvanik- und Elektronikindustrie. Unser Unternehmen ist sowohl für die edelmetallverarbeitende Industrie als auch im Bereich des privaten Edelmetallkaufs und -verkaufs als Recycling- und Handelsunternehmen tätig. Unsere Kunden kommen aus ganz Europa. Zu unseren gewerblichen Kunden gehören renommierte Unternehmen der edelmetallverarbeitenden Industrie, beispielsweise Siemens, Jenoptik, MAN, Würth, FAG, CR-Recycling und Infineon sowie fast ausnahmslos alle großen deutschen Elektronikhersteller.

Des Weiteren handeln wir auch mit Edelmetallprodukten wie Goldbarren, Silberbarren, Goldgranulat, Silbergranulat, Goldsalz, Platindraht, Silberanoden, Sputtertargets (Au, Ag, Pd, Pt), Halbzeugen usw. und führen Edelmetallanalysen von Feststoffen, Pulvern und Flüssigkeiten durch.

Das inzwischen beliebte Anlageprodukt Combi-Barren ist übrigens eine patentrechtlich geschützte Erfindung der ESG.

Wir bieten seit vielen Jahren unsere Edelmetallrecycling- und Edelmetallankaufs-Dienstleistungen auch Privatpersonen an. Hierfür besteht eigens der Bereich "Ankauf von Edelmetall-Kleinmengen auf dem Postweg"  (für den Ankauf von Schmuck, Altgold, Zahngold, Elektrolytsilber, Platin und kleineren Losen von Industriescheidgut).


Im Goldankauf bzw. Edelmetallrecycling von Privatkunden und Kleingewerbe erhalten wir jährlich über 20.000 Einlieferungen, welche in unserem Edelmetallprüflabor exakt Sendung für Sendung auf den Edelmetallgehalt analysiert und dem Kunden umgehend vergütet werden. Das Material wird nach der Bewertung für mögliche Rückfragen noch 7 Tage im Tresor verwahrt. Unser Edelmetallankauf wird ausschließlich durch das Massengeschäft profitabel. Dadurch können wir auch Privatpersonen die Möglichkeit bieten, ihr Edelmetall direkt an einen professionellen Edelmetallhändler zu verkaufen.  Viele Kunden kommen auch persönlich vorbei, wenn sie bei der Analyse selbst anwesend sein möchten.

Unsere Firma wurde diesbezüglich bereits mehrmals in den Medien präsentiert, darunter in der Pro-7-Sendung Galileo, im RTL-Nachtjournal sowie in der ZDF-Sendung "Die Reporter". Besonders interessant gestaltete sich 2008 eine Sendung "Galileo" zum Thema "Wo verkauft man am besten sein Altgold". In dieser Sendung wurden verschiedene Goldankäufer mit versteckter Kamera getestet. Diese boten für das angebotene Altgold nur einen Bruchteil unseres Ankaufspreises. Am schlechtesten schnitten bei dem Test "Goldankauf-Agenturen bzw. Gold-Ankauf-Shops" ab, welche sich in normalen Geschäften befanden, die eigentlich nichts mit Edelmetallen bzw. Schmuck oder Zahngold zu tun hatten. Auch Juweliere lagen zum Großteil deutlich unter den ESG-Vergütungspreisen bzw. kauften Materialien wie Zahngold nur zu einem Pauschalpreis pro Gramm an, da sie nicht über die technische Ausstattung verfügten, um die genaue Legierungszusammensetzung analysieren zu können. Viele Händler warben mit sehr hohen Ankaufspreisen; im Nachhinein stellte sich jedoch meist heraus, dass diese "Werbepreise" nur für kleine Goldbarren von 1-5 g oder nur für Markenschmuck wie Chopard oder Cartier galten.

 

Die Firma ESG ging im Zuge des Generationswechsels aus einem Zusammenschluss des Schüssler Metallgrosshandels und des Leiterplatten Zentralankaufs Dominik Lochmann LZL hervor. Im Jahr 2001 bezogen wir unser neu gebautes ESG-Scheidgutannahmecenter, welches mit modernster Analyse- und Sicherheitstechnik ausgestattet ist. 2004 wurden endgültig sämtliche Geschäfte des Schüssler Metallgrosshandels von der ESG übernommen. Im Jahr 2007 erweiterten wir unser Verwaltungsgebäude durch einen Büroanbau sowie durch Zukauf des Nachbargrundstücks um eine weitere Lagerhalle für unsere gewerblichen Industrieschrottkunden. Aufgrund der stark gewachsenen Privatkundschaft, die uns ihr Altgold zusendet bzw. persönlich zum Ankauf aufsucht, haben wir 2009 unseren Privatkundenbereich nochmals um einen Anbau erweitert. Wir bieten damit allein 8 separate Ankaufräume für Privatkunden, die aufgrund von Empfehlungen oder eigener Recherche persönliche Ankauftermine bei uns im Haus wahrnehmen möchten. Auch unser Postankaufservice erfreut sich wachsender Beliebtheit, da die Kunden ihr wertvolles Material statt anonymen Online-Ankaufshops lieber einem richtigen Edelmetallhändler wie uns anvertrauen wollen. Dementsprechend haben wir unser gut ausgebildetes Personal permanent aufgestockt und unseren Laborbereich ausgebaut.

Von wenigen Gramm bis zu Hunderten von Tonnen Scheidgut sind wir Ihr  kompetenter Ansprechpartner rund ums Edelmetallrecycling.
Unsere Ankaufabwicklung ist von der DEKRA QM-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000.




Edelmetalle verkaufen:

  • Wenn Sie Ihr Scheidgut persönlich bei unserem Scheidgutannahmecenter anliefern möchten, vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch unter 07242-9535111 einen Ankauftermin bei der ESG. Alternativ bieten wir seit vielen Jahren auch unseren Post-Ankauf-Service an.

 

Edelmetalle kaufen:

  • Unter 07242-9535111 können Sie auch Termine zum persönlichen Kauf von Edelmetallen per Tafelgeschäft ausmachen. Sie können Edelmetalle natürlich auch bequem von zu Hause aus in unserem Edelmetall-Shop bestellen.

 
Fachvereinigung Edelmetalle
Mitglied im Verband des Deutschen Münzfachhandels e.V.
Mitglied der Deutschen Edelmetall Gesellschaft DEG e.V.
ISO 9001:2008 Qualitäts Management und Entsorgungsfachbetrieb - DEKRA zertifiziert
ESG Firmenpräsentation auf Facebook