Startseite
Telefon: 07242 - 9535177

Platinbarren

Platinbarren werden für private und gewerbliche Investoren aus 99,95 Prozentigem Feinplatin von verschiedenen Prägeanstalten zu Anlagezwecken hergestellt.

Der Vertrieb, Handel und Rückkauf von Platin-Barren erfolgt durch Scheideanstalten, Banken, Sparkassen und Edelmetallhändler. Platinbarren sind in Deutschland beim Kauf mehrwertsteuerpflichtig.

Kleine Feinplatinbarren von 1g bis 100g werden heutzutage in einem Prägeverfahren, ähnlich wie Platinmünzen, unter hohem Druck geprägt.

Grosse Platinbarren von 250g bis 1kg in der Regel klassisch gegossen und mit Herstellerlogo, Gewicht und Reinheitsangaben gepunzt / bestempelt.

Prinzipiell gilt: Je grösser der einzelne Barren, umso geringer der Prägeaufschlag pro g enthaltenen Platins.

In der Industrie wird Platin bevorzugt in Form von Platinpulver bzw. Platinschwamm gehandelt, da es sich so zur Legierungsherstellung bzw. Katalysatorbeschichtung besser dossieren lässt.

Neben dem Handel mit Platinbarren ist die ESG selbstverständlich auch im Platinankauf tätig und seit vielen Jahren diesbezüglich Partner von Industriebetrieben, Forschungseinrichtungen und Privatverkäufern.


Bitte wählen Sie aus über welche Platinbarren (Gewichte) Sie sich über Kauf und Verkauf einschliesslich Preisen und Handelsabwicklungs Formalitäten informieren möchten:


Zum ESG Platin Barren Shop
Platinbarren verkaufen

Anlageplatinbarren

Anlageplatinbarren
Anlageplatinbarren
Feinplatinbarren
Platinbarren
Mitglied im Verband des Deutschen Münzfachhandels e.V.
Mitglied der Deutschen Edelmetall Gesellschaft DEG e.V.
ISO 9001:2008 Qualitäts Management und Entsorgungsfachbetrieb - DEKRA zertifiziert