China Panda Silbermünzen

China prägt seit 1983 Panda Silbermünzen für Anleger uns Sammler. Das Motiv der Kopfseite zeigt jedes Jahr den himmlischen Tempel in Beijing, wobei Details im Design mehrmals leicht angepasst wurden. Die Zahlseite zeigt jährlich wechselnde Panda Bär Motive. Lediglich in den Jahren 2001 und 2002 ist das Motiv ebenso wie bei den Gold Panda Münzen identisch geblieben. Die ersten Jahrgänge wurden nur aus 900er Silber mit einem Gewicht von 27g geprägt, ab 1987 wurde der Silber Panda dann aus für Anlagesilbermünzen üblichem 999er Silber ausgegeben.

Es gibt China Panda Silbermünzen in den Gewichten 1/2oz, 1oz, 5oz, 12oz und 1kg.

Seit dem Prägejahr 2016 gibt es die Silberpandas nicht mehr in Unzengrößen, sondern die Chinesische Regierung ließ die Münzgewichte auf g umstellen. So gibt es jetzt die Panda Silbermünzen in den Größen 30g, 150g und 1kg.


Münzdaten / Ankaufpreise Silber Pandas

MünzeGewichtNennwertDurchmesserAnkaufpreis
1/2oz15,55gAg5 Yuan33 mm6,98
1oz31,1gAg10 Yuan10 Yuan13,97
30g30gAg10 Yuan10 Yuan13,48
5oz 155,5gAg50 Yuan70mm69,87
150g150gAg50 Yuan70mm67,40
12oz373,2gAg100 Yuan80 mm167,70
1kg1000gAg300 Yuan100 mm449,37
(Aktueller ESG Silber Panda Münzankaufpreis 19.02.2019 pro Stück in handelsfähigem Zustand)
Panda Silbermünzen verkaufen
30g Panda Silbermünze 2016
Seit dem Prägejahr 2016 werden die Silberpandas nicht mehr in Unzeneinheiten geprägt sondern in g. Hier zu sehen die 30g 10 Yuan Münze Jahrgang 2016

Panda Sondermünzen

Neben normalen Panda Silbermünzen gibt es regelmäßig zu Anlässen wie Münzausstellungen / Messen Sonderprägungen.


Farbvariationen

Neben normalen Silber Pandas gibt es auf dem Markt auch teilvergoldete Panda Münzen und Münzen mit Farbauflage. Hierbei ist zu beachten, dass nicht alle colorierten Panda Münzen originale sind, sonder dass einige Händler Silber Pandas nachträglich mit Farbe "veredeln" lassen.