Sehr geehrte Kunden,

auf Grund der aktuellen landesweiten Situation bieten wir vorübergehend vor Ort keine neuen Termine für Ankaufgeschäfte mehr an.

Sie können selbstverständlich weiterhin jederzeit unseren Postankaufservice nutzen und uns Ihr Material einsenden.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum aktuellen Geschäftsbetrieb finden Sie im Bereich "!!! AKTUELLE INFO !!!".

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihr ESG-Team

Südafrikanisches Anlagegold – 2 Rand van Riebeeck


Nach dem Vorbild der britischen Souvereigns in Bezug auf Gewicht und Legierung geprägt, stellen 1 Rand und 2 Rand Goldmünzen die ersten südafrikanischen Münzen dar, die mit dem Nominal Rand ausgegeben wurden. Geprägt wurden sie von 1961 bis 1983 und sind in Südafrika nach wie vor offiziell als Zahlungsmittel zugelassen.
Auf der Rückseite der 22-Karat-Münze befindet sich Coert Steynbergs weltberühmter Springbock, der 1947 erstmals auf der südafrikanische 5 Schilling Münze zu sehen war und bis heute den Krügerrand ziert. Die Vorderseite zeigt das Portrait von Jan van Riebeeck, einem hohen Verwalter der niederländischen East India Company und dem Gründer von Kapstadt.
Aufgrund der sehr hohen Prägezahlen ist die 2-Rand-Münze noch immer gut verfügbar und wird mit einem nur sehr geringen Aufgeld gehandelt. Der Preis pro Gramm Gold ist somit deutlich günstiger als bei einem modernen Krügerrand. Sie erhalten 2-Rand-Goldmünzen bei der ESG einzeln oder im 50er-Tube.