1 oz Silbermünze Cook Islands

1oz Silbermünzen gehören zu den Klassikern unter den Anlagemünzen. Die 31,1g schweren Cook Dollar Stücke werden aus 999er Feinsilber in den USA für die Cook Islands hochwertig geprägt. Ältere Jahrgänge ließen die Cook Inseln in Deutschland fertigen.

Wie die meisten Silberanlagemünzen waren auch diese auf den Cook Inseln als offizielles Zahlungsmittel geltenden 1 oz Münzen in Deutschland beim Verkauf bis Ende 2013 nur mit 7% MwSt. belegt und werde heute meißt differenzbesteuert angeboten.

Die Kopfseite zeigt das Portrait der englischen Königin Elisabeth II, auf der Zahlseite ist neben dem Nennwert und dem Feingewicht das berühmte dreimastige Segelschiff die Bounty abgebildet.

Bis zum Prägejahr 2016 war der Hintergrund der Münze mattiert. Die neueren Prägungen haben ein Wellenmuster im Hintergrund welches der Münze ein moderneres Gesicht gibt und sie auch gleichzeitig noch unempfindlicher macht.

2019 wurde ein neues Motiv ausgegeben, der Cook Islands Silver-Star.

AusgabelandCook Islands
Nennwert1 Cook Islands Dollar
Feingehalt999er Ag
Feingewicht31,1g Ag
Durchmesser38,7mm
Dicke3,0mm