Startseite
Telefon: 07242 - 9535177

Tscherwonetz Goldmünze 10 Rubel

Die russischen 10-Rubel Tscherwonetz Goldmünzen wurden erstmals 1923 geprägt. Die Münze besteht aus einer 900er Rotgoldlegierung. Abgebildet ist auf der Kopfseite ein Bauer vor einer russischen Industrieanlage. In den Jahren 1975 bis 1982 wurde die russische Münze in den Prägestätten Moskaus und Leningrads offiziell in großer Stückzahl für Anleger und Sammler nachgeprägt. Der Großteil der Münzen wurde zur Devisenbeschaffung an ausländische Staaten exportiert. Im Ganzen wurden ca 6,6 Mio Stück der Tscherwonetz Goldmünze geprägt, weshalb sie heute eine gängige und immer noch beliebte Anlagemünze ist.

NennwertGewichtGoldinhaltMaße
10 Rubel8,6g7,74g Au22,7x1,4mm
Russische Tscherwonetz Goldmünze 10 Rubel

Je nach Alter und physischer Geschichte der Münze kann der Rotgoldton eines 10 Rubel Tscherwonetz Goldstückes von fast Goldgelb zu satt Rotgolden variieren. Dies ist vom Zustand der Oxidation des dem Münzgoldes zulegierten Kupfergehaltes abhängig. Je länger und öfter die Münze Licht und Luft ausgesetzt war, umso dunkler und matter der Tscherwonetz.

Tscherwonetz
10 Rubel Tscherwonetz

Aktueller Ankaufpreis / Wert Tscherwonetz Goldmünzen

Münze Ankaufpreis
10 Rubel Tscherwonetz 297,11
(Aktueller Münzankaufpreis 26.07.2016 pro Stück in handelsfähigem Zustand)
Tscherwonetz Münzen Verkaufen ⇒

Tscherwonetz Münze

Tscherwonetz

10 Rubel Russengold

Russengoldmünze Tscherwonetz