Startseite
Telefon: 07242 - 9535177

Cook Island Münzbarren 1000g

Die 1kg-Münzbarren der Cook Islands haben einen Nominalwert von 30 CID (Cook Islands Dollars) und sind auf den Cook Inseln offiziell als Zahlungsmittel zugelassen.

Die Silbermünzbarren wurden mit dem Gewicht von 1000g bis Ende 2013 in Pforzheim produziert und durften in Deutschland bis Ende selbigen Jahres mit dem ermäßigten Mehrwersteuersatz von nur 7% verkauft werden.

Seit dem Prägejahr 2014 werden die beliebten Cook Islands Münzbarren für die Cook Inseln in der Schweiz bei Argor Heraeus aus 999,9er Feinsilber hergestellt und dürfen in Deutschland differenzbesteuert verkauft werden.


1kg Münzbarren Cook Islands (ab 2014)
1kg Münzbarren Cook Islands von Argor-Heraeus
Cook Münzbarren (bis 2013)
Cook Münzbarren
1kg Münzbarren Cook Islands
1000g Münzbarren
1kg Cook Islands Silberbarren 999,9 gegossen (bis 2013)
1kg Cook Islands Silberbarren 999,9 gegossen
Zum Cook Islands Münzbarren und Münzstangen Silber Shop